Tipps vom Anwalt So vermeiden Makler Haftungsfallen von Anfang an

Um Haftungsfallen grundsätzlich aus dem Weg zu gehen, sollten Makler und Vermittler bereits beim Erstkontakt klar sagen, welchen Status sie haben und auf welcher Beratungsgrundlage sie arbeiten. Jegliche werblichen Übertreibungen wie der Begriff "Rundum-Service" führten geradewegs in die Haftungsfalle, erklärt Vertriebsanwalt Sven Wille. Wie Makler eine Falschberatung, die Verletzung von Dokumentationspflichten und eine Beweislastumkehr vermeiden können.

|  Drucken
Auf dem Versicherungstag 2015 hielt Rechtsanwalt Sven Wille einen Vortrag zum Thema Haftungsfallen bei Maklern. Das Versicherungsjournal hat die wichtigsten Punkte zusammengefasst. Hier lesen Sie mehr.
POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia-Zukunftstag

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen