Studie von HSBC Neue Kreditrichtlinie könnte Immobilienboom beenden

Sitz von HSBC in London: Die Experten der britischen Großbank fürchten, dass die neuen Kreditkonditionen den Immobilienboom ersticken könnte.
Sitz von HSBC in London: Die Experten der britischen Großbank fürchten, dass die neuen Kreditkonditionen den Immobilienboom ersticken könnte. © dpa/picture alliance

Die Wohnimmobilienkreditrichtlinie bremst die Bauwirtschaft und könnte den Immobilienmarkt ins Wanken bringen. Das geht aus einer Studie der britischen Großbank HSBC hervor. Die Analysten warnen vor den Folgen des Gesetzes, das vor allem älteren Kaufinteressenten die Immobilienfinanzierung erschwert.

|  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen