Riester-Rente So riestern Geringverdiener richtig

Friseure gelten oft als Geringverdiener: Die Meinungen, ob Riestern vor allem Menschen mit einem geringen Einkommen helfen kann, sind geteilt.
Friseure gelten oft als Geringverdiener: Die Meinungen, ob Riestern vor allem Menschen mit einem geringen Einkommen helfen kann, sind geteilt. © dpa/picture alliance

Insbesondere für Geringverdiener kann es schwer sein, für das Alter vorzusorgen. Rentenexperte Bernd Raffelhüschen gab ihnen kürzlich einen Tipp: Riestern Sie! Doch über den Nutzen der Riester-Rente ist die Fachwelt uneins. Dabei gilt: „Fast jeder kann von der Riester-Rente profitieren, Geringverdiener im besonderen Maße“, wie die Süddeutsche Zeitung berichtet.

| , aktualisiert am 19.12.2017 10:19  Drucken

Hier geht es zum Artikel.

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Durchblick – der zweite Zukunftstag für Versicherungsprofis fand dieses Mal am 21. Mai in Köln statt. Hoch über den Dächern der Rhein-Metropole tauschten sich rund 100 Teilnehmer mit namhaften Referenten und Ausstellern über Zukunftsthemen in der Assekuranz aus. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von der Veranstaltung.

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen