Jörg Kukies, Staatssekretär im Bundesfinanzministerium (links), hier bei einem Termin in Brüssel im Februar 2019. © picture alliance/Thierry Monasse/-/dpa
  • Von Redaktion
  • 29.08.2019 um 10:27
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:15 Min

Der Provisionsdeckel in der Lebensversicherung befinde sich „in der Feinabstimmung und in der Enddiskussion“, sagte Jörg Kukies, Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, laut einem Bericht von „Versicherungswirtschaft-heute“. Zugleich soll Kukies betont haben, dass der „provisionsgestützte Vertrieb“ weiterhin möglich sein werde. „Wir glauben, das wir einen vernünftigen Kompromiss anbieten werden“, wird der Staatssekretär auf einer Veranstaltung zitiert.

Hier geht es zum Beitrag.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!