21 digitale Vorreiter hat MarKo Petersohn für seine Rückschau befragt. © Thomas Schlorke
  • Von Redaktion
  • 16.12.2020 um 16:30
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 12:50 Min

Welche Projekte und Aufgaben wollen digitale Vorreiter der Versicherungsbranche im kommenden Jahr angehen? Das hat unser Gastautor MarKo Petersohn, As im Ärmel, seine Branchenkollegen gefragt. Das Ergebnis? Viele wollen auf Social Media (noch) mehr Gas geben, die Prozesse (noch) weiter digitalisieren und Interessenten und Bestandskunden (noch) besser aufklären, beraten und betreuen. Aber lesen Sie selbst!

Cordula Vis-Paulus

cordula-vis-paulus.de

Meine Vorsätze für 2021? Betriebliche Altersversorgung (bAV) in den verschiedensten Facetten auf LinkedIn zeigen. Dazu plane ich Themenwochen, mit denen der Leser ein umfassendes Bild vom Thema bekommt.

Außerdem auf meiner Agenda: die Online-Beratung in der bAV und das dadurch veränderte Projektmanagement, der Pflichtzuschuss zur bAV ab 2022, Niedrigzins und Garantien und natürlich aktuelle Entwicklungen.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!