Sicherheitsindex 2018 Menschen bewegen sich unsicherer im Cyberraum

Thomas Kremer, Geschäftsführer der Initiative Deutschland sicher im Netz, meint, die Internetnutzer seien in punkto Sicherheit so fit wie nie zuvor.
Thomas Kremer, Geschäftsführer der Initiative Deutschland sicher im Netz, meint, die Internetnutzer seien in punkto Sicherheit so fit wie nie zuvor. © DSIN/Th. Rafalzyk

Obwohl die tatsächlichen Fälle von Sicherheitsproblemen im Internet nahezu konstant geblieben sind, wächst die Verunsicherung der Internetnutzer. Vor allem bei sozialen Netzwerken befürchten sie, einem erhöhten Sicherheitsrisiko ausgesetzt zu sein. Zu diesem Ergebnis kommt der Sicherheitsindex 2018 der Initiative Deutschland sicher im Netz (DSIN).

|  Drucken

Die Verunsicherung der Internetnutzer wächst. Zwar ist die Zahl erlebter Sicherheitsvorfälle nahezu konstant, das Empfinden von Sicherheit dagegen sinkt. Das zeigt der Sicherheitsindex 2018 der Initiative Deutschland sicher im Netz (DSIN), der gemeinsam mit dem Bundesjustizministerium und dem Studienpartner Kantar TNS erstellt wurde.

Die Gesamtziffer ging danach mit 60,9 Punkten im Vergleich zu 2017 (61,1 Punkte) nur geringfügig zurück. 100 Punkte sind der höchstmögliche Wert.

Das Wissen um IT-Sicherheit sei jedoch gestiegen. „Die Verbraucher waren noch nie so fit wie heute“, wird DSIN-Chef Thomas Kremer auf dem Portal Onvista zitiert. Dennoch sei die Unsicherheit gewachsen und auch der Wunsch nach Unterstützung, Aufklärung und Orientierungshilfe nehme deutlich zu.

Menschen sollen künftig verstärkt im Lebensalltag erreicht werden. Verbraucher würden sich eine Ansprache in Beruf oder Schule wünschen. Die Initiative setze daher auf eine Stärkung der digitalen Kompetenz. „Das Thema beginnt bei den Kleinkindern und geht bis in das hohe Alter“, sagte Kremer.

Der Schwerpunkt der Befragung lag diesmal bei Erfahrungen mit sozialen Netzwerken. Etwa die Hälfte habe angegeben, dass die Nutzung der Plattformen eine Bereicherung für ihren Alltag darstelle. Aber der Index zeige auch: Zwei Drittel fürchten, sich dadurch einem erhöhten Sicherheitsrisiko auszusetzen.

Versicherungsschutz gegen Onlinekriminalität
Werbung

Inter Cyberguard

Der Inter CyberGuard bietet einen verlässlichen Komplettschutz gegen die zunehmenden Gefahren aus dem Internet. Ob Hackerangriffe auf Konten und Zugangsdaten oder Einkäufe bei betrügerischen Onlineshops – der Inter CyberGuard schützt mit einer Kombination aus finanzieller Absicherung und Sicherheitssoftware inklusive Daten-Backup.
Regelmäßig durchgeführte Produktvergleiche bestätigen die hervorragenden Leistungen des Inter CyberGuards.

Neugierig geworden? Dann erfahren Sie hier mehr:

Innovationspreis der Assekuranz
Werbung

Inter Cyberguard

„The Winner is Inter CyberGuard“ – heißt es bei der diesjährigen Verleihung des Innovationspreises der Assekuranz in Köln. Der Komplettschutz der Inter gegen Onlinekriminalität räumt in allen drei Kategorien der Sachversicherung „Gold“ ab: Beim Produktdesign, beim Kundennutzen und bei der Digitalisierung. Hier geht es zur Berichterstattung.

Leistungsübersicht
Werbung

Inter Cyberguard

Absicherung gegen zunehmende Gefahren im Internet: So sichert der Inter CyberGuard Ihre Kunden im Netz.

MEHR ERFAHREN

Private Cyberversicherungen im Vergleich
Werbung

Inter Cyberguard

Das unabhängige Analysehaus Ascore Das Scoring hat als erstes Unternehmen private Cyberversicherungen unter die Lupe genommen. Verglichen wurden Aspekte wie allgemeine Merkmale, Online-Banking und -Handel, Datenbeschädigung, Cybermobbing, Persönlichkeitsschutz und Sicherheitssoftware. Die Analyse bietet Maklern eine Orientierungshilfe für die Produktauswahl.

Hier geht´s zum Scoring.:

Norton erklärt Ransomware
Werbung

Dem Begriff ist vermutlich jeder bereits begegnet. Doch was genau ist Ransomware und wie kann man sich davor schützen? Der Symantec Sicherheits-Experte Candid Wüest erklärt im Video, wie man im Schadenfall seine Daten retten kann und sich vor der Erpressersoftware schützt.

Wie Hacker Passwörter abgreifen
Werbung

Mit welchen Methoden versuchen Hacker, Passwörter zu stehlen? Und wie kann man starke und sichere Kennwörter entwickeln, um sich vor Angriffen auf private Daten zu schützen? Das erfahren Sie in einem kurzen Video von Norton Security.

So schützt Norton
Werbung

INTER Cyberguard

Sicherheitssoftware inklusive: Erfahren Sie, welche Schutzfunktionen Norton für welche Geräte hat.

Meistgelesen
Werbung

Wer sich bei Facebook anmeldet, spielt dieses Spiel freiwillig mit

Artikel lesen

„Viele Menschen verhalten sich gefährlich leichtsinnig“

Artikel lesen

Selbsttest: Wie gefährdet sind Sie im Netz?

Artikel lesen
Pfefferminzia HIGHNOON
Newsletter
Werbung

Bringen Sie sich jeden Montag und Donnerstag auf den aktuellen Branchen-Stand und melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

 Abonnieren    Impressum    Datenschutzerklärung    Mediadaten    RSS    Über uns