Services der Woche Neues aus den Servicewerkstätten der Versicherer

Die Central Krankenversicherung bietet mit einer App die papierlose Rechnungsbearbeitung an, Procheck24 hat einen neuen Service für Vermittler und die VHV eine neue Webseite für ihre Kunden.

| , aktualisiert um 14:54  Drucken
Papierlose Rechnungen bei der Central

Zusätzlich zu dem Angebot, dass Kunden Arztrechnungen und Rezepte digital und als Foto der Central zusenden können, hat der Krankenversicherung nun etwas Neues aus dem Ärmel gezaubert: Wenn die Kunden es wünschen, können sie ihre Leistungsabrechnungen auch via App erhalten.

Die nötige Sicherheit wird durch die Kombination aus Versicherungsnummer, App-Passwort und dem Aktivierungscode gewährleistet. Momentan gibt es die App nur für Apple-Produkte. 2017 soll sie aber auch für Android-Geräte erhältlich sein.



Procheck24 hilft Vermittlern virtuell

Die Kreditplattform Procheck24, die sich mit ihrem Angebot an Makler wendet, bietet nun einen digitalen Service für angemeldete Nutzer. Der neue Robo-Advisor gibt durch eine automatisierte Abfrage Auskunft darüber, ob und zu welchen Konditionen ein Kunde außer bei der angefragten auch bei weiteren Banken einen Kredit erhalten würde.

In vielen Fällen könnten dadurch weitere Alternativen für den Kunden angezeigt werden. Lehnt die eingangs angefragte Bank den Kunden ab, unterstützt der Robo-Advisor den Makler beim Finden eines Kreditinstituts, das dem Kunden ein Darlehen gewähren würde. Vermittler, die mit Prockcheck24 zusammenarbeiten, können den Dienst kostenlos aus der Antragsstrecke heraus nutzen.

Werbung


VHV mit neuer Website

Der VHV Bauvertrieb ist mit einer neuen Internetseite am Start: Persönliche Berater und Ansprechpartner stellen sich dort vor. Außerdem können die Kunden Angebote zu Produktlösungen, Referenzen und Online-Services des Bauspezialversicherers einsehen.
Pfefferminzia HIGHNOON