Rentenversicherung

Schlagzeilen

Rentenprognose der NGG Jedem dritten Beschäftigten droht nur eine Mini-Rente

Das Thema Altersarmut wird Deutschland in Zukunft beschäftigen – und zwar in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. So zeigt die Rentenprognose im Auftrag der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), dass 12,8 Millionen Arbeitnehmer nur eine Rente unterhalb der staatlichen Grundsicherung bekommen, selbst wenn sie 45 Jahre lang arbeiten. Die Details. mehr...

Alte Leipziger Gesamtverzinsung bleibt stabil

Mit der Alten Leipziger Leben verkündet nun bereits der dritte Lebensversicherer, Überschussbeteiligung und Gesamtverzinsung für das kommende Jahr konstant zu halten. Wie hoch die Verzinsung für 2019 sein wird, erfahren Sie hier. mehr...

Private Altersvorsorge „Versicherungswirtschaft hat nicht Wort gehalten“

Wenn es nach dem Vorsitzenden der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Karl-Josef Laumann, geht, soll es künftig einen Rentenzuschlag in Höhe von 25 Prozent für Rentner mit einer Grundsicherung geben. Das sei gerecht und verhindere Altersarmut, so Laumann. Zudem müsse eine verpflichtende Altersvorsorge als staatlich zertifiziertes Produkt eingeführt werden. mehr...

Pfefferminzia-Zukunftstag

Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen