RechtsschutzRechtsschutz

Der ADAC will sich verstärkt um das Geschäft mit deutschen Kunden kümmern. Im Zuge dieser Neuausrichtung kündigt der Autoclub rund 60.000 Kunden, die im Ausland leben, ihre Versicherungsverträge. mehr

Die Kosten von Rechtsstreitigkeiten sind in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen – allein von 2012 bis 2016 um 19 Prozent, wie der Versicherungsverband GDV mitteilt. Vor dem Hintergrund der deutlichen Zunahme der Beschwerden in der Rechtsschutzversicherung drängt die Versicherungswirtschaft auf geringere Gebühren für „wenig aufwändige Verfahren“. mehr

Die Zahl der Beschwerden von Verbrauchern zu Versicherungen hat sich im vergangenen Jahr um 1,7 Prozent erhöht und damit einen neuen Höchstwert erreicht. Das geht aus dem Jahresbericht 2017 des Ombudsmanns, Günter Hirsch, hervor. In welcher Sparte die meisten Beschwerden eingingen, erfahren Sie hier. mehr

Eine Mehrheit der Deutschen findet, dass die Gerichte hierzulande zu viel zu tun haben. Als Folge davon kritisieren die Bundesbürger lange Verfahrensdauern sowie zu milde Strafen. Insbesondere bei jugendlichen Straftätern müssten die Richter härter urteilen, so die Meinung. mehr

Ein Kunde fordert von seiner Rechtsschutzversicherung Deckungsschutz, um einen Anlageberater auf Schadensersatz wegen Falschberatung zu verklagen. Rechtsschutz bestehe nicht im Rahmen einer Beteiligung an einer stillen Gesellschaft, hält die Versicherung dagegen. Wie der Fall ausgegangen ist, erfahren Sie hier. mehr

Jeder vierte Deutsche war in den vergangenen fünf Jahren mindestens einmal in einen Verkehrsunfall verwickelt, wie eine aktuelle Studie zeigt. Männer trifft es dabei häufiger als Frauen – und sie begehen auch häufiger kleine Verkehrssünden. mehr

Die Rating-Agentur Franke und Bornberg hat zum zweiten Mal private Rechtsschutzversicherungen analysiert. Mehr Tarife als im Initial-Rating des Vorjahres erhielten danach dieses Mal die Top-Bewertung FFF. Wer überzeugen konnte, erfahren Sie hier. mehr

Der Rechtschutzversicherer Roland hat derzeit sechs Anteilseigner: Axa, Gothaer, Barmenia, Basler, Braunschweig Beteiligungsgesellschaft und Feuersozietät Berlin Brandenburg. Das wird sich nun ändern. Denn die Versicherer Axa und Gothaer wollen die Anteile komplett übernehmen. Hier kommen die Details. mehr

Ein Streit vor Gericht kann teuer werden – eine Rechtsschutzversicherung bewahrt Verbraucher vor den finanziellen Belastungen. Welche Anbieter nicht nur mit passgenauen Tarifen punkten, sondern auch in der Kundenorientierung überzeugen, hat das Analysehaus Servicevalue untersucht. mehr

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!