Rechtsexperten klären auf Mifid II trifft auch 34f-Berater und Fintechs

Markus Köppl, Gründer der Berater-Vermittlung MK Anleger Gesellschaft und Philipp Hendel von der Kanzlei Dr. Roller & Partner (von links).
Markus Köppl, Gründer der Berater-Vermittlung MK Anleger Gesellschaft und Philipp Hendel von der Kanzlei Dr. Roller & Partner (von links). © MK Anleger Gesellschaft / Dr. Roller & Partner

Mifid II trifft auch Finanzanlagenvermittler mit einer Erlaubnis nach § 34f Gewerbeordnung (GewO) sowie Fintechs, erklären die Rechtsexperten Markus Köppl, Gründer der Berater-Vermittlung MK Anleger Gesellschaft, und Philipp Hendel von der Kanzlei Dr. Roller & Partner.

|  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia-Zukunftstag

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen