Rechtsexperten klären auf Mifid II trifft auch 34f-Berater und Fintechs

Markus Köppl, Gründer der Berater-Vermittlung MK Anleger Gesellschaft und Philipp Hendel von der Kanzlei Dr. Roller & Partner (von links).
Markus Köppl, Gründer der Berater-Vermittlung MK Anleger Gesellschaft und Philipp Hendel von der Kanzlei Dr. Roller & Partner (von links). © MK Anleger Gesellschaft / Dr. Roller & Partner

Mifid II trifft auch Finanzanlagenvermittler mit einer Erlaubnis nach § 34f Gewerbeordnung (GewO) sowie Fintechs, erklären die Rechtsexperten Markus Köppl, Gründer der Berater-Vermittlung MK Anleger Gesellschaft, und Philipp Hendel von der Kanzlei Dr. Roller & Partner.

| , aktualisiert um 17:45  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Pfefferminzia HIGHNOON