Recht & Steuern

Schlagzeilen

Urteil zur Berufsunfähigkeitsversicherung Makler muss belehren, nicht überprüfen

Die Pflichten eines Versicherungsmaklers sind weit reichend. Er muss seinem Kunden aber nicht ständig erklären, dass er bei der Wahrheit bleiben muss, wenn er Gesundheitsfragen beantwortet. Es reiche, wenn er einmal diesbezüglich belehrt, sagt Rechtsanwalt Thomas Krings und verweist auf einen entsprechenden Beschluss des Oberlandesgerichtes Braunschweig vom 28. Dezember 2018. mehr...

Urteil Anlageberater muss für fast drei Jahre ins Gefängnis

Wer als Anlageberater nicht aufpasst und falsche Modelle empfiehlt, macht sich schnell strafbar. Über einen besonders heftigen Fall haben kürzlich die Richter im Kölner Landgericht geurteilt. Der Angeklagte wurde dank einer „Steuersünder-CD“ entlarvt und muss nun für fast drei Jahre ins Gefängnis. mehr...

Rechtstipp Wie Makler den Wert ihres Unternehmens berechnen können

Wie lässt sich der Wert eines Maklerunternehmens seriös berechnen, um beispielsweise einen Verkauf der Firma vorzubereiten? In einem Video stellt der Hamburger Fachanwalt Jens Reichow drei gängige Verfahren zur Wertermittlung vor: die Buchwertmethode, die Substanzwertmetode und das Ertragswertverfahren – und sagt, was er davon hält, dass sich viele Makler an einem Vielfachen der jährlichen Bestandscourtage orientieren. mehr...

Auch für Makler relevant EuGH verpflichtet Arbeitgeber zur Arbeitszeiterfassung

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat kürzlich ein Urteil gefällt, das auch Betreiber von Vermittlerbüros und Maklerunternehmen aufhorchen lassen sollte. Darin wurde ein Arbeitgeber verpflichtet, eine Arbeitszeiterfassung einzurichten, um genau zu überprüfen, ob die Mitarbeiter ihre Ruhezeiten einhalten. Die Details erfahren Sie im Gastbeitrag von Rechtsanwältin Maike Ludewig von der Kanzlei Jöhnke & Reichow. mehr...

Check24 und Co. VZBV fordert mehr Regeln für Vergleichsportale

Die SPD will dem Bundeskartellamt mehr Befugnisse bei der Kontrolle von Vergleichsportalen einräumen. Dem Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV), Klaus Müller, begrüßt dies: „Rankings auf Vergleichsportalen müssen unabhängig von Provisionszahlungen oder Geschäftsbeziehungen erfolgen“, findet er. Hier kommen die Details. mehr...

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Durchblick – der zweite Zukunftstag für Versicherungsprofis fand dieses Mal am 21. Mai in Köln statt. Hoch über den Dächern der Rhein-Metropole tauschten sich rund 100 Teilnehmer mit namhaften Referenten und Ausstellern über Zukunftsthemen in der Assekuranz aus. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von der Veranstaltung.

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen