Assekuranz der Zukunft› zur Themenübersicht

Rechenbeispiel Versicherungsvermittler und der Mythos ihrer hohen Provisionen

Versicherungsmakler Sven Hennig geht in seinem Blogbeitrag auf den Mythos der superhohen Provisionen in der PKV ein.
Versicherungsmakler Sven Hennig geht in seinem Blogbeitrag auf den Mythos der superhohen Provisionen in der PKV ein. © privat

Makler Sven Hennig ärgert sich über den immer gleichen Vorwurf, dass Versicherungsvertriebler nicht objektiv beraten, es nur auf die Provision absehen und sich dabei eine goldene Nase verdienen. Dass das so nicht stimmt, belegt er anhand eines konkreten Zahlenbeispiels.

|  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Perlentauchen für einen guten Zweck
Mit WeitBlick den Ruhestand planen
Werbung

Renditechancen mit den Vorteilen eines Kontos verbindet WeitBlick, die fondsgebundene Lebensversicherung der Standard Life. Flexible Auszahlmöglichkeiten, finanzielle Planbarkeit, Hinterbliebenenschutz und vieles mehr bietet WeitBlick – ab 25.000 Euro Einmalbeitrag.

Überzeugen Sie sich selbst!

Ideen für Ihre Kundenansprache
Werbung

Ob per Postkarte, einem informativen Anschreiben oder einer aussagekräftigen Kundenbroschüre: die fondsgebundene Lebensversicherung WeitBlick können Sie Ihren Kunden auf vielerlei Weise präsentieren. Und mit der Angebotssoftware errechnen Sie schnell und einfach ein individuelles WeitBlick-Angebot.

Schauen Sie hier!

Vorsorgeprodukte mit Perspektive
Vollgas für die Altersvorsorge