• Von Juliana Demski
  • 11.11.2019 um 16:27
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 01:35 Min

Wer seine Familie für den Ernstfall richtig absichern will, kann das über eine Risikolebensversicherung tun. Welche Unternehmen in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis die besten Angebote haben, hat das Analysehaus Morgen & Morgen ermittelt. Hier kommen die Ergebnisse.

Für ihre aktuelle Untersuchung haben die Experten von Morgen & Morgen sich das Feld der Risikolebensversicherungen vorgenommen und mit dem Magazin „Wirtschaftswoche“ zusammengearbeitet. 24 Tarife kürten sie mit der Bestnote „sehr gut“. Besonderes Augenmerk lag auf dem Preis-Leistungs-Verhältnis.

„Der Versicherungsbeitrag richtet sich vor allem nach der Todesfallsumme, dem Eintrittsalter und der Laufzeit“, so Bianca Boss vom Bund der Versicherten gegenüber der „Wirtschaftswoche“. Und weiter: „Je länger Sie die Hinterbliebenen absichern möchten, desto höher ist die Prämie, denn mit steigendem Alter steigt das Todesfallrisiko.“

Im Rahmen ihres Ratings dachten sich die Experten zwei Musterkunden aus:

Im ersten Fall möchte ein 45-jähriger Manager seine Ehefrau sowie seine beiden Kinder absichern, im zweiten will eine angestellte Juristin für ihren Partner vorsorgen. Im Gegensatz zum Manager raucht die 40-Jährige, beide wollen eine Summe in Höhe von 100.000 Euro absichern.

Wichtig war es den Analysten, dass die Anbieter auf ihr Kündigungsrecht verzichten – beispielsweise, wenn der Versicherte mit dem Rauchen anfängt. Auch eine Erhöhung der Versicherungssumme nach einer Heirat, der Geburt eines Kindes oder nach einem Immobilienerwerb sollte ihrer Meinung nach stets ohne erneute Gesundheitsprüfung möglich sein. Alle Tarife, die im Rating mit „sehr gut“ bewertet wurden, erfüllen dieses Kriterium.

Die Ergebnisse lesen Sie auf der folgenden Seite.

autorAutorin
Juliana

Juliana Demski

Juliana Demski ist Werksstudentin bei Pfefferminzia und unterstützt die Redaktion in der täglichen Berichterstattung.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!