Die Zentrale des Vergleichsportals Check24 in München: Das Vergleichsportal schafft es im Gesamt-Ranking der Top-600-Marken auf Platz 247. © (c) dpa
  • Von
  • 15.08.2019 um 12:03
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 02:10 Min

Für welche Versicherer, Krankenkassen und Finanzvertriebe können sich Kunden begeistern? Das hat das Analysehaus Servicevalue zusammen mit der Zeitung „Die Welt“ analysiert. Hier geht es zu den sogenannten Marken-Champions.

Eine starke Marke, die Kunden überzeugt, ist ein wichtiges Pfund für Unternehmen – kann es sich so im Wettbewerb doch von anderen Firmen absetzen. Welche Versicherer, Finanzvertriebe, Krankenkassen, Vergleichsportale (und viele weitere Branchen) eine „Markenbegeisterung“ bei Kunden hervorrufen, hat das Analysehaus Servicevalue zusammen mit der Zeitung „Die Welt“ untersucht.

Diese Markenbegeisterung ermittelten die Analysten anhand des „Brand Fascination Scores“ (BFS). In das Marken-Ranking gehen sowohl die Urteile und Erlebnisse aktueller als auch ehemaliger Kunden (letzter Kontakt maximal 36 Monate zurückliegend) ein.

Die branchenübergreifend besten 200 Unternehmen und Marken landen dabei auf einem Gold-Rang. Die Plätze 201 bis 400 befinden sich im Silber-Rang, die Plätze 401 bis 600 im Bronze-Rang.

Von den Kategorien, die wir Ihnen hier präsentieren wollen – Direktversicherer, Finanzvertriebe, Handyversicherungen, Krankenkassen, Serviceversicherer und Vergleichsportale – haben es in diese Top-600-Liste nur folgende 7 Unternehmen geschafft, mehr als die Hälfte davon sind Vergleichsportale:

Platz 247: Check24 (BFS: 60,2 Prozent)
Platz 257: Allianz (BFS: 60,0 Prozent)
Platz 309: Huk-Coburg (BFS: 58,7 Prozent)
Platz 445: Verivox (BFS: 56,1 Prozent)
Platz 463: Tarifcheck.de (BFS: 55,6 Prozent)
Platz 464: Geld.de (BFS: 55,6 Prozent)
Platz 533: ADAC Versicherung (BFS: 54,5 Prozent)

Wer in den oben genannten sechs Kategorien jeweils vorne liegt, erfahren Sie auf den kommenden Seiten.

autorAutor

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!