Qualifikationsanforderungen, Provisionsverbot, Kostentransparenz Rechtsexperte erläutert Details von Mifid II

Christian Waigel ist Rechtsanwalt und Partner bei der Kanzlei GSK Stockmann & Kollegen.
Christian Waigel ist Rechtsanwalt und Partner bei der Kanzlei GSK Stockmann & Kollegen. © GSK Stockmann & Kollegen

Im Januar 2017 soll die Finanzmarktrichtlinie Mifid II in Kraft treten. Doch mit der Bekanntgabe der Details lassen sich die Brüsseler Behörden Zeit – zu viele Aspekte seien noch nicht geklärt. Was bereits entschieden wurde und welche Fragen noch offen bleiben, erläutert Rechtsanwalt Christian Waigel.

|  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia-Zukunftstag

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen