Neue Index-Rente der Württembergischen

Die Württembergische hat die neue Index-Rente Index-Clever auf den Markt gebracht. Herz des Produktes ist die „Multi-Asset-Strategie“. Er investiert in neun Anlagen weltweit. Die Anlageklasse Aktien deckt die Regionen Europa, USA, Japan und China ab, bei  Staatsanleihen sind es die USA, Deutschland und Japan. Für den Rohstoffbereich kommen alle globalen Rohstoffe außer Agrarrohstoffen infrage, auch Gold ist hier abgedeckt.

Da die Fondsmanager sowohl auf fallende als auch auf steigende Kurse setzen können, stehen bis zu 18 unterschiedliche Anlagen zur Auswahl. Der Index wird täglich an die aktuelle Marktlage angepasst.

Canada Life legt Generation-Fondspolicen neu auf

Canada Life baut die Generation-Tarife aus. Ab jetzt bekommen Kunden eine neue Beitragsgarantie. Gegen Einmalbeiträge gibt es zudem Treueboni.

Neben dem Unitised-With-Profits-Fonds (UWP) stehen Kunden in der Variante „Private Plus“ künftig das Automatische Portfolio Management (APM) und über 30 Investmentfonds unterschiedlicher Anlage- und Risikoklassen zur Verfügung.

Darüber hinaus können sich Kunden optional gegen gesundheitliche Risiken während des Sparens absichern. Für alle Tarife ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließbar. Bei den Private-Plus-Policen führt Canada Life zudem den Zusatzbaustein Schwere Krankheiten ein. Gegen eine Einmalleistung sichert dieser 13 Erkrankungen ab, darunter die Volkskrankheiten Schlaganfall, Herzinfarkt und Krebs.