Produkt Nürnberger bringt Wohnungs-Schutzbrief auf den Markt

Weihnachten ohne Heizung? Für viele undenkbar, man möchte ja nicht frieren. Deshalb ist es gerade im Winter besonders wichtig, dass Heizkörper gut funktionieren. Falls ein Defekt auftritt, dauert es meist recht lange, bis Handwerker informiert sind und auch Zeit haben. Die Nürnberger möchte das Szenario einer kaputten Heizung mit ihrem neuen Wohnungs-Schutzbrief nun vereinfachen – und das ist nur ein Teil der Leistungen.

| , aktualisiert um 16:11  Drucken
Wenn im Winter die Heizung nicht anspringt, wird auch eine sonst sehr gemütliche Wohnung schnell unwohnlich. In so einem Fall muss schnell Hilfe her – doch das entpuppt sich meist als schwierig. Der neue Wohnungs-Schutzbrief der Nürnberger Versicherung soll in so einem und vielen weiteren Fällen helfen, damit alltägliche Probleme im Eigenheim schnellstmöglich behoben werden können.

Der Schutzbrief richtet sich an Bewohner von Wohnungen und Einfamilienhäusern. Im Notfall vermittelt der Versicherer Handwerker oder Dienstleister und übernimmt auch die Kosten, wenn wegen eines solchen Notfalls im eigenen Heim eine Reise abgebrochen werden muss.

Außerdem zahlt der Versicherer auf Wunsch Kosten etwa für Sanitär-, Elektro- und Heizungs-Installateurservices und übernimmt den Aufwand für die Schädlingsbekämpfung und das Entfernen von Wespennestern.



„Auch eine Notfallunterbringung von Kindern sowie pflege- und hilfsbedürftigen Personen ist im Schutzbrief enthalten. Darüber hinaus leistet die Nürnberger, wenn Haustiere untergebracht oder Übernachtungsmöglichkeiten benötigt werden“, so Ralf Michl, Leiter SHUK Marktmanagement.

Gehen elektronische Daten durch einen technischen Defekt an einem Datenträger verloren beziehungsweise werden diese dadurch beschädigt, unterstützt die Nürnberger die Betroffenen beim Retten der Daten. Sie bietet zudem an, wichtige Dokumente vorsorglich archivieren zu lassen.

Kommen die Originaldokumente auf einer Reise abhanden, werden die archivierten Kopien sofort per Fax, Post oder E-Mail zugesandt.
Pfefferminzia HIGHNOON