Das Beste im Netz› zur Themenübersicht

Problem Altersarmut „Wer vorsorgt und dennoch Grundsicherung braucht, ist der Dumme“

Eine Seniorin kramt in gebrauchter Kleidung auf einem Flohmarkt in Frankfurt am Main.
Eine Seniorin kramt in gebrauchter Kleidung auf einem Flohmarkt in Frankfurt am Main. © dpa/picture alliance

Würde ein höheres Rentenniveau Geringverdienern im Alter ein höheres Einkommen bescheren? Nein, meint Georg Cremer, Generalsekretär des Deutschen Caritasverbandes. Um ihnen zu helfen, müsste man vielmehr die Grundsicherung ändern, meint er.

|  Drucken

Hier geht es zum Artikel.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen