PKV für BeamtePKV für Beamte

Die Digitalisierung verändert die Krankenversicherung. Apps können helfen, Krankheiten zu lindern, digitale Gesundheitsakten erinnern an Vorsorgetermine und dank Big Data werden Produkte stärker auf einzelne Kunden zuschneidbar. Ein Blick in die Zukunft der PKV. mehr

Warum entscheidet sich die große Mehrheit der Beamten für den Abschluss einer privaten Krankenversicherung (PKV)? Pfefferminzia nennt die fünf wichtigsten Gründe. mehr

Das sollten Vermittler wissen: Pfefferminzia erklärt, wie die Beitragsrückerstattung für Beamte in der privaten Krankenversicherung geregelt ist und gibt einen Überblick über die üblichen Voraussetzungen und Modalitäten. mehr

Die Hessische Landesregierung befürchtet aktuell, dass es durch die Vielzahl an Fitness-Trackern hierzulande in Zukunft zu Beitragsvorteilen in der Privaten Krankenversicherung (PKV) kommen könnte. Der Geschäftsführer Politik im PKV-Verband, Timm Genett, gibt aber Entwarnung: Die Sorge einer Entsolidarisierung in der Tarifwelt der PKV sei völlig unbegründet, sagte er in einem Interview. Hier kommen die Details. mehr

Für Beamte ist die private Krankenversicherung attraktiver als die gesetzliche Variante – durch die Beihilfe des Dienstherrn müssen sie weniger Beiträge zahlen und können gleichzeitig deutlich mehr Leistungen erhalten als in der gesetzlichen Krankenversicherung, so das Fazit eines „Handelsblatts“-Berichts. Nicht-Beamte sollten sich einen PKV-Einstieg hingegen gut überlegen. mehr

Warum Beamte, An­wärter und Referendare weiterhin in der PKV am besten aufgehoben sind und welche Vorteile der Tarif Be Fit der HanseMerkur bietet, erläutert Vertriebsvorstand Eric Bussert im Interview. mehr

Es ist nur ein kleiner Schritt: Versicherungsvermittler, die bereits Erfahrung in der Beratung von Selbstständigen haben, können sich die Zielgruppe der Beamten vergleichsweise leicht erschließen. Pfefferminzia klärt auf. mehr

Die Stiftung Warentest hat 120 Voll-Tarife von 30 privaten Krankenversicherern (PKV) für Beamte, Angestellte und Selbstständige untersucht. Leistungsstark sind den Testern zufolge alle zum Vergleich herangezogenen Tarife, doch nur wenige konnten sich von ihren Mitbewerbern deutlich absetzen. mehr

Im kommenden Jahr wird die Versicherungspflichtgrenze in der privaten Krankenversicherung (PKV) erneut steigen. In einer Stellungnahme kritisiert der PKV-Verband das System rund um die Zutrittshürde und fordert, dass diese vorübergehend eingefroren wird. Hier kommen die Details. mehr

    weitere schlagzeilen

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!