Berufsunfähigkeit Philip Wenzel
Schlagzeilen

BU zu teuer? Untersuchen Sie die Ausgaben des Kunden genauer

Gesundheit und Finanzen eines Kunden sind wohl die größten Hindernisse, wenn es um den Zugang zu einer Berufsunfähigkeitsversicherung geht. Zum Thema Gesundheit hat Versicherungsmakler Philip Wenzel bereits in seiner letzten Kolumne Lösungen präsentiert. Dieses Mal nimmt er sich das Thema vor, wo das Geld für eine Absicherung herkommen kann. mehr...

Wenzel will‘s wissen Makler, entscheide Dich!

Entscheidungen aufzuschieben, kann für Makler nach hinten losgehen. Denn in der Zeit, in der man noch abwägt, ob man etwas tut oder nicht, hat ein Konkurrent den Markt vielleicht schon besetzt. Wie zügiges Entscheiden geht, erklärt Versicherungsmakler Philip Wenzel in seiner neuen Kolumne. mehr...

[TOPNEWS]  Wenzel will’s wissen „Aufgeben ist keine Option“

Regulierungsgroßprojekte wie die Datenschutzgrundverordnung bringen einige Vermittler dazu, zu überlegen, ob sie ihr Geschäft nicht lieber an den Nagel hängen. Das muss aber nicht sein, findet Versicherungsmakler Philip Wenzel. Solche Einschnitte sind seiner Ansicht nach vielmehr eine gute Gelegenheit, die eigenen Prozesse zu verbessern. Wie das geht, erfahren Sie in seiner neuen Kolumne. mehr...

[TOPNEWS]  Wenzel will‘s wissen Die Sache mit der Haftung

Mitunter treibt Vermittler bei Kundengesprächen die Sorge vor einer Haftung um. Auch nicht unbedingt unberechtigt, meint Versicherungsmakler Philip Wenzel – etwa, wenn man in der Arbeitskraftabsicherung keine Ausweichprodukte zu einer Berufsunfähigkeitspolice anbietet. Wie man das Haftungsrisiko senken kann, erfahren Sie in Wenzels neuen Kolumne. mehr...

Zur Person
Werbung

Als gelernter Historiker ist Philip Wenzel immun gegen Langweile und kann auch längere Bedingungswerke ohne Schaden lesen und analysieren. Er ist Experte für alle Fragen rund um die Themen Arbeitskraftabsicherung und biometrische Risiken. Hier veröffentlicht er außerdem regelmäßig spannende Blogbeiträge zu diesen Themen. 

Experten-Kolumnen von Philip Wenzel