Pflegeimmobilien-Bericht von Savills „Wir werden in den kommenden Jahren noch viele Übernahmen sehen“

Rund 300.000 Betten in Pflegeheimen braucht es in Deutschland bis zum Jahr 2030 noch.
Rund 300.000 Betten in Pflegeheimen braucht es in Deutschland bis zum Jahr 2030 noch. © dpa/picture alliance

Pflegeimmobilien sind ein Wachstumsmarkt. Derzeit gibt es nach Angaben des Statistischen Bundesamts in Deutschland rund 800.000 Pflegebetten in mehr als 13.000 Einrichtungen. 300.000 Betten werden bis 2030 aber noch benötigt, zeigt ein aktueller Marktbericht.

|  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen