Wird zum 1. September 2022 neues Vorstandsmitglied der VPV: Steffen Guttenbacher. © VPV Versicherungen
  • Von Juliana Demski
  • 29.06.2022 um 14:48
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:35 Min

Zum 1. September bekommen die VPV Versicherungen mit Steffen Guttenbacher ein neues Mitglied im Vorstandsteam. Das hat der Aufsichtsrat verkündet.

Der Aufsichtsrat der VPV Versicherungen hat Steffen Guttenbacher zum 1. September 2022 in den Vorstand berufen. Bereits seit Mai 2021 verantwortet er als Generalbevollmächtigter das Ressort Komposit, Service und allgemeine Dienste.

„Steffen Guttenbacher hat als Generalbevollmächtigter das Team der Geschäftsführung ergänzt und sehr schnell entscheidende Weichen für weiteres Wachstum in Komposit sowie die Weiterentwicklung der Servicefunktionen für unsere VPV gestellt“, sagt Rolf Büttner, Aufsichtsratsvorsitzender der VPV. „Wir freuen uns, dass wir die Besetzung dieses Vorstandsmandats aus den eigenen Reihen vornehmen konnten und wünschen ihm in seiner neuen Rolle weiterhin viel Erfolg.“

Zur VPV kam Guttenbacher im November 2020. Als Geschäftsführer der VPV Service GmbH leitete er damals die Bereiche Kunden- und Vermittlerservice (Antrag, Policierung, Schaden/Leistung), allgemeine Dienste, Prozessmanagement und Service-Controlling.

autorAutorin
Juliana

Juliana Demski

Juliana Demski ist seit 2021 Junior-Redakteurin und Social-Media-Managerin bei Pfefferminzia. Dem Pfefferminzia-Team gehört sie seit 2016 an.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!