Oliver Lang ist neuer Investmentchef beim Maklerpool Blau Direkt. © Blau Direkt
  • Von Karen Schmidt
  • 02.07.2020 um 16:36
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:30 Min

Mitte Juni wurde bekannt, dass Oliver Lang, Vorstand von Jung. DMS & Cie. den Maklerpool verlässt. Jetzt ist klar, wo er hin geht. Seit dem 1. Juli ist Lang neuer Chef des neuen Investmentbereichs bei Blau Direkt.

Oliver Lang, bis vor kurzem noch Vorstand beim Maklerpool Jung, DMS & Cie., ist zum Konkurrenten Blau Direkt gewechselt. Seit dem 1. Juli 2020 verantwortet er dort als Geschäftsführer den Investmentbereich. Lang ergänzt das Führungs-Trio um Kerstin Möller-Schulz, Lars Drückhammer und Oliver Pradetto.

Der Investment-Experte soll den Bereich Investment und Investmentvertrieb bei Blau Direkt aufbauen und erschließt damit ein komplett neues Feld bei dem Lübecker Maklerpool.

„Durch die Ergänzung des Investmentgeschäfts sind wir in der Lage, unseren Partnern künftig das vollumfängliche Rund-um-Paket zu bieten, und das mit der besten Technik am Markt“, sagt Blau-Direkt-Geschäftsführer Lars Drückhammer.

autorAutorin
Karen

Karen Schmidt

Karen Schmidt ist seit Gründung von Pfefferminzia im Jahr 2013 Chefredakteurin des Mediums.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!