Personalie Jens Hasselbächer wird neuer Vertriebsvorstand der R+V

Jens Hasselbächer: Der 46-Jährige wird zum 1. Oktober 2018 neuer Vertriebschef der R+V.
Jens Hasselbächer: Der 46-Jährige wird zum 1. Oktober 2018 neuer Vertriebschef der R+V. © R+V

Zum 1. Oktober 2018 übernimmt Jens Hasselbächer die Verantwortung für das Ressort Vertrieb und Marketing bei der R+V. Er wird den Posten dann von Heinz-Jürgen Kallerhoff übernehmen, der zum Jahresende in Rente wechselt.

|  Drucken

Jens Hasselbächer (46) wird zum 1. Oktober neuer Vorstand für Vertrieb und Marketing bei der R+V Versicherung. Er wird auf Heinz-Jürgen Kallerhoff (63) folgen, der zum Ende dieses Jahres in den Ruhestand geht. 

Hasselbächer kommt von Axa, wo er seine Karriere 1995 im Außendienst begann. Nach verschiedenen Stationen im Vertrieb folgte 2010 die Berufung in die Vorstände der Axa Lebensversicherung, Axa Versicherung und Axa Krankenversicherung. Seit 2015 war er auch Mitglied des Axa-Konzernvorstands und dort verantwortlich für den Gesamtvertrieb der Axa Deutschland sowie für das Geschäftsfeld SUHK-Privatkunden.

Im September 2017 wurde bekannt, dass Hasselbächer zur R+V wechselt. Sein Nachfolger bei Axa ist Thilo Schumacher (wir berichteten).

 Abonnieren    Impressum    Datenschutzerklärung    Mediadaten    RSS    Über uns