Hausratversicherung› zur Themenübersicht

„Oh, f*ck“ Tornado wütet am Niederrhein – Augenzeugen filmen mit

Viersen in Nordrhein-Westfalen: Ein Wohnwagen liegt nach einem Wirbelsturm in einer Hecke im Ortsteil Boisheim.
Viersen in Nordrhein-Westfalen: Ein Wohnwagen liegt nach einem Wirbelsturm in einer Hecke im Ortsteil Boisheim. © dpa/picture alliance

Und plötzlich wirbelt ein Wohnwagen durch die Luft: Ein Tornado hat am Mittwochabend im Raum Viersen am Niederrhein gewütet: 40 bis 50 Häuser wurden abgedeckt, es gab mindestens zwei Verletzte, rund 150 Menschen erlitten materielle Schäden. Zahlreiche Augenzeugen filmten das Naturspektakel, das hierzulande immerhin 30- bis 60-mal pro Jahr auftritt. Wohngebäude- und Hausratversicherungen kommen für Sturmschäden auf, erklärt der Versicherungsverband GDV.

|  Drucken

Hier geht’s zum Artikel.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen