Neuer Vertriebsvorstand Talanx findet Nachfolger für Markus Drews

Wolfgang Hanssmann
Wolfgang Hanssmann © Axa

Die Talanx Deutschland hat einen Nachfolger für den scheidenden Vertriebsvorstand Markus Drews gefunden. Der gebürtige Baden-Badener war bislang im Vorstand der Axa.

|  Drucken
Wolfgang Hanssmann wird mit Wirkung zum 1. Mai 2015 in den Vorstand der Talanx Deutschland berufen. Der 52-Jährige übernimmt das Ressort Vertrieb und Marketing. Er folgt auf Markus Drews, der das Unternehmen zum 31. März 2015 verlässt, um den Chefposten bei Canada Life in Deutschland zu übernehmen. Hanssmann wird zudem Vertriebsvorstand der HDI Kundenservice und Vorstandsvorsitzender der HDI Vertriebs AG.

Der gebürtige Baden-Badener ist seit 2007 Mitglied des Vorstands des Axa Konzern und verantwortet dort das Ressort P & C Privat und Vertrieb. Hanssmann studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim. Von 1990 bis 2001 war er in diversen leitenden Positionen bei den Axa Versicherungen tätig. Bei der DBV-Winterthur verantwortete er von 2001 bis 2007 Vertrieb und Marketing.

Der Vorstand der Talanx Deutschland setzt sich nun wie folgt zusammen: Vorstandsvorsitzender ist  Jan Wicke. Finanzvorstand Barbara Riebeling wird zusätzlich Arbeitsdirektorin und übernimmt damit das Ressort Personal, Ulrich Rosenbaum als Verantwortlicher für das Lebengeschäft unter anderem mit den Ressorts Mathematik Leben und Aktuarielle Steuerung sowie das Ressort Risikomanagement. Iris Kremers ist weiter für das Ressort Bancassurance verantwortlich, zu welchem unter anderem die Neue Leben Versicherungen, die PB Versicherungen und die Targo Versicherungen gehören. Christoph Wetzel tritt seine Position als Vorstand für das Schaden- und Unfallgeschäft zum 1. Mai an.
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen