Neue Vermittlerrichtlinie IDD „Die Provisionen müssen auf Nachfrage offengelegt werden“

Frank Rottenbacher
Frank Rottenbacher © AfW

Aus IMD2 wird IDD: Was die neue Richtlinie für Makler bedeutet, wie es künftig mit dem Provisionsausweis in der Sachversicherung läuft und weshalb es passieren kann, dass Vermittler ihre gut-beraten-Punkte verlieren, erklärt AfW-Vorstand Frank Rottenbacher im Interview.

|  Drucken
Das Interview mit Frank Rottenbacher lesen Sie hier.
POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia-Zukunftstag

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen