Gesetzliche Krankenversicherung (GKV)› zur Themenübersicht

Nach Spahn-Vorstoß für geringere Kassenreserven TK bereit für Senkung des Beitragssatzes

Gesundheitskarten verschiedener Krankenkassen liegen auf einem Tisch - und bald wohl auch ein neuer Gesetzentwurf aus dem Gesundheitsministerium, der die teils hohen Rücklagen der Kassen beschränken soll.
Gesundheitskarten verschiedener Krankenkassen liegen auf einem Tisch - und bald wohl auch ein neuer Gesetzentwurf aus dem Gesundheitsministerium, der die teils hohen Rücklagen der Kassen beschränken soll. © dpa/picture alliance

Die Techniker Krankenkasse (TK) hat angekündigt, den Beitragssatz um 0,2 Prozentpunkte zu senken – sofern der Bundestag dem Plan von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zustimmt, die zulässigen Finanzreserven einer Krankenkasse auf das Volumen einer Monatsausgabe zu reduzieren.

| , aktualisiert am 26.04.2018 08:53  Drucken

Hier geht's zum Artikel.

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Durchblick – der zweite Zukunftstag für Versicherungsprofis fand dieses Mal am 21. Mai in Köln statt. Hoch über den Dächern der Rhein-Metropole tauschten sich rund 100 Teilnehmer mit namhaften Referenten und Ausstellern über Zukunftsthemen in der Assekuranz aus. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von der Veranstaltung.

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen