Stephan Michaelis, Gründer von Michaelis Rechtsanwälte. Die Kanzlei hat ein Formular für eine Geeignetheitsprüfung entworfen. © Michaelis Rechtsanwälte
  • Von Redaktion
  • 04.01.2018 um 10:00
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:10 Min

Die IDD-Regeln verlangen unter anderem, dass auch Vermittler von Versicherungsanlageprodukten die Geeignetheit von Investments für ihre Kunden überprüfen sollen. Die Hamburger Rechtsanwaltskanzlei Michaelis hat ein Formular für eine solche Geeignetheitsprüfung entworfen.

Hier geht es zum Artikel.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!