Mehr Verantwortung Universa befördert zwei Mitarbeiter

Christine Michl und Marco Wimmer.
Christine Michl und Marco Wimmer. © Universa

Neues bei der Universa: Christine Michl wurde zur Abteilungsdirektorin für die Bereiche Recht und Vorstandssekretariat ernannt. Marco Wimmer ist jetzt stellvertretender Inhaber Compliance-Funktion und erhielt Prokura für alle drei Versicherungsunternehmen.

|  Drucken
Bei den Universa Versicherungsunternehmen gab es zum 1. Januar 2015 zwei Ernennungen und eine Prokura-Erteilung. Christine Michl (53) wurde zur Abteilungsdirektorin ernannt für die Bereiche Recht und Vorstandssekretariat sowie in ihrer Funktion als Vorstandsassistentin. Zusätzlich ist sie Inhaberin der Compliance-Funktion bei der Universa.

Zum stellvertretenden Inhaber Compliance-Funktion wurde Marco Wimmer (34), Hauptabteilungsleiter Qualitätsmanagement, Kundenservicecenter, Leben-Leistung und IT-Sicherheit ernannt. Wimmer wurde zusätzlich Prokura für alle drei Versicherungsunternehmen erteilt. Seit Jahresbeginn ist er auch verantwortlich für die neu gegründete Abteilung Produktentwicklungsprozess und Anforderungsmanagement.
POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia-Zukunftstag

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen