GKV – neue Chancen für Makler› zur Themenübersicht

Machen Sie mit! Pfefferminzia sucht das schönste Wartezimmer Deutschlands

© Pixabay

Sind die Wartezimmer für Privatversicherte tatsächlich so schick und gehoben eingerichtet, wie viele Menschen glauben? Oder lässt es sich auch für gesetzlich Versicherte beim Arzt angenehm warten? Pfefferminzia will’s wissen! Und mit Ihrer Hilfe das schönste Wartezimmer Deutschlands küren.

| , aktualisiert am 02.03.2018 11:44  Drucken

Privatversicherte müssen beim Arzt nicht lange warten und kommen zudem in modern und gehoben ausgestattete Räume. Dieses Vorurteil kennt wohl jeder. Aber stimmt das? Und inwiefern unterscheiden sich die Räumlichkeiten, in welchen die Mitglieder der gesetzlichen und der privaten Krankenkassen auf ihre Arztuntersuchungen warten?

Das möchten wir erfahren. Und benötigen dabei Ihre Hilfe. Schicken Sie oder Ihre Kunden uns die Bilder von den Ihrer Meinung nach schönsten Wartezimmern Deutschlands. Wir stellen diese in einer Bilderstrecke auf Pfefferminzia vor. Anschließend können Sie Ihre Stimme abgeben und das schönste Wartezimmer Deutschlands wählen.

Bitte senden Sie uns Ihre Favoriten mit einer kurzen Beschreibung an info@pfefferminzia.de

Win-Win-Situationen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer
Werbung

So können Finanzdienstleister Arbeitgeber unterstützen und Belegschaften motivieren. Darüber sollten Sie sprechen! Schaffen Sie Win-Win-Situationen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Wie das geht, zeigen wir Ihnen hier.

Privatärztliche Leistungen in der GKV
Werbung

Sterne

Privatärztliche Leistungen ohne die GKV zu verlassen – wie funktioniert denn das? Erfahren Sie hier mehr über die Wahltarife der Knappschaft und die Vorteile für Ihre Kunden!

Wo können Makler die Wahltarife kennenlernen?
Werbung

Ihr Kunde möchte in der gesetzlichen Krankenversicherung bleiben und gleichzeitig die Vorteile eines Privatversicherten nutzen? Mit den Wahltarifen der Knappschaft geht’s.

Jetzt kennenlernen

Mit neuen vertrieblichen Ansätzen und der GKV punkten
Vertriebspartner der Knappschaft werden
Werbung

Unter dem Motto „Ihr Umsatz ist unser Geschäft“ bietet die Knappschaft ihren Vertriebspartnern interessante Produktkombinationen und neuartige Zugangswege zu den Firmen und deren Mitarbeitern.

Möchten auch Sie Vertriebspartner der Knappschaft werden? Dann melden Sie sich hier an. Die einzige Voraussetzung: Sie haben eine Erlaubnis nach § 34d GewO. Und so geht´s: Nach der erfolgreichen Anmeldung erhalten Sie Ihre Vereinbarung. Das unterschriebene Dokument schicken Sie dann an die Knappschaft zurück oder Sie geben dieses einfach Ihrem Vertriebspartnerbetreuer. Anschließend erhalten Sie ein gegengezeichnetes Exemplar für Ihre Unterlagen zurück.

*Pflichtfeld


Durch das Ausfüllen und Absenden des Formulars stimmen Sie der Weitergabe Ihrer im Formular erfassten Daten an die Knappschaft zu. Die von Ihnen oben angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur späteren telefonischen Kontaktaufnahme durch die Knappschaft verwendet. Sie können sowohl die Einwilligung in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten als auch die Erlaubnis zur Kontaktaufnahme jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.