LVM Versicherung Generationenwechsel im Vorstand

Von links: Peter Bochnia, Heinz Gressel und Mathias Kleuker
Von links: Peter Bochnia, Heinz Gressel und Mathias Kleuker © LVM Versicherung

Der Generationenwechsel im Vorstand der Versicherung LVM ist in vollem Gange. So hat der Aufsichtsrat gerade über die Nachfolge des Vorstandsvorsitzenden entschieden. Zudem wurde ein neues Vorstandsmitglied für das Vertriebsressort ernannt und ein neuer Generalbevollmächtiger berufen.

|  Drucken
Mathias Kleuker folgt zum 1. Juli 2016 auf den derzeitigen Vorstandsvorsitzenden Jochen Herwig, der am 30. Juni 2016 in den Ruhestand tritt. Kleuker ist seit 1995 für die LVM Versicherung tätig. Zuletzt verantwortete er das Vorstandsressort Komposit (Kraftfahrt-, Sach-, Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung). Davor leitete er unter anderem die Abteilungen LVM-Kranken und LVM-Leben.

Seine Nachfolge als Generalbevollmächtigter für die Komposit-Sparte tritt Heinz Gressel an. Gressel arbeitet seit 1991 für die LVM Versicherung. Zuletzt leitete er die Abteilung Sachversicherung.

Des Weiteren tritt Peter Bochnia als neues Mitglied dem Vorstand bei. Ab dem 1. Juli 2015 wird er  das im Mai 2014 geschaffene Vertriebsressort verantworten. Er ist seit 1987 für die LVM Versicherung in verschiedenen Funktionen im Innen- und Außendienst tätig, zuletzt als Generalbevollmächtigter für das Vertriebsressort.
Pfefferminzia Event-Kalender
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen