Lebensversicherung Stornovolumen so hoch wie nie

|  Drucken

2012 wurden Lebensversicherungen im Wert von 14,4 Milliarden Euro storniert. Das zeigen aktuelle Branchenzahlen, die der Versicherungsverband GDV zusammengetragen hat. Das entspricht einem Plus von 3,4 Prozent  im Vergleich zum Vorjahresniveau – und ist trauriger Rekord.

2011 kündigten Kunden Policen im Wert von 14 Milliarden Euro. Seit 2010 ist das Stornovolumen also zum dritten Mal in Folge gestiegen.

„Dieses Ergebnis steht auch in Kontrast zum Rückgang der Stornoquote um 0,1 Prozentpunkte auf 3,48 Prozent, wie sie zuvor der GDV gemeldet hatte.  Diese bezieht sich auf die Anzahl der Verträge, während das Stornovolumen den absoluten Wert der vorzeitigen Auszahlungen der Versicherungsgesellschaften wiedergibt“, heißt es in einer Pressemitteilung von Policen Direkt. Der Policen-Händler führt die steigenden Stornoquoten auf die Diskussion um die Bewertungsreserven zurück.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen