Kommentar mit Kritik an Allianz & Co. „Über Jahrzehnte das Sicherheitsdenken bei der Geldanlage geprägt“

Hochhaus der Allianz in Berlin.
Hochhaus der Allianz in Berlin. © dpa/picture alliance

Die Allianz hat gerade ihren neusten Global Wealth Report veröffentlicht. Ein Ergebnis: Die Deutschen sparen falsch. Ja, das ist auch so, meint Lutz Reiche in seinem Kommentar für das Manager Magazin. Daran seien Versicherer wie die Allianz aber auch selbst Schuld. Sie hätten über Jahre betont, wie wichtig Sicherheit bei der Geldanlage ist. Hätten sie das nicht gemacht, „horteten die Menschen heute nicht so viel Geld in renditeschwachen Policen“, schreibt er.

|  Drucken
Hier geht es zum Kommentar.
Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen