Kolumne Deutschlands Ausgaben-Millionäre und die Altersarmut

Egon Wachtendorf ist Chefredakteur unseres Schwestermagazins DER FONDS.
Egon Wachtendorf ist Chefredakteur unseres Schwestermagazins DER FONDS. © privat

Der tägliche Coffee to go ist der größte Feind der privaten Vorsorge. Wer ihn besiegt und einige weitere Hindernisse aus dem Weg räumt, muss sich – von Härtefällen einmal abgesehen – um das Thema Altersarmut keine großen Sorgen machen, schreibt Egon Wachtendorf, Chefredakteur unseres Schwestermagazins DER FONDS in seiner Kolumne.

|  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen