Arbeitskraft (BU/EU)› zur Themenübersicht

Katrin Bornberg reagiert auf Diskussion „Maklerschaft nicht technisch rückständig“

Katrin Bornberg
Katrin Bornberg © Franke und Bornberg

Die Reaktionen auf Katrin Bornbergs Blog-Beitrag „Eine Risikovoranfrage ist im BU-Geschäft unverzichtbar und … die Erde eine Scheibe“ ließen nicht lange auf sich warten. Nun hat die Geschäftsführende Gesellschafterin der Risikoprüfungsplattform Versdiagnose in einem zweiten Beitrag auf das schallende Echo aus der Maklerschaft reagiert. Darin tritt sie dem „pauschalierten Vorwurf einer technischen Rückständigkeit“ von Maklern entschieden entgegen.

| , aktualisiert am 25.07.2017 10:19  Drucken

Hier geht es zum ersten Blog-Beitrag – und hier zum zweiten Teil.

Pfefferminzia Event-Kalender
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen