Wolfram Lefèvre ist Geschäftsführer der Expertenhomepage GmbH. © Expertenhomepage
  • Von Redaktion
  • 11.01.2017 um 13:50
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 04:05 Min

Um die Digitalisierung kommen Versicherer und auch Makler heute nicht mehr herum. Wie geht das aber, ein digitales Maklerbüro aufzubauen? Darüber sprachen wir mit Wolfram Lefèvre, Geschäftsführer der Expertenhomepage GmbH.

Wie wichtig sind Kundenbewertungen?

Kundenbewertungen sind ein wichtiges Mittel, um Vertrauen bei Interessenten aufzubauen. Ich denke, wir alle nutzen Kundenbewertungen bei Amazon, um herauszufinden, ob die Werbebotschaften aus der Produktbeschreibung denn der Realität entsprechen; oder bei Ebay, um sicherzustellen, dass der Verkäufer auch vertrauenswürdig ist.

Das Internet ist ein anonymes Medium – wir wissen nicht, ob der Mensch hinter einem Angebot tatsächlich den auf der Homepage abgebildeten Kopf hat. Kundenbewertungen bringen dem Verbraucher hier die nötige Sicherheit und schaffen Vertrauen.

Ich werde immer wieder von Maklern gefragt, ob es denn nicht gefährlich sei, sich öffentlich von Kunden bewerten zu lassen. Leider gibt es einige wenige negative Beispiele, in denen Kundenbewertungen zur Rufschädigung missbraucht wurden. Wer aber davor Angst hat, darf kein Geschäft eröffnen: Die Gefahr, dass ein Kunde unzufrieden ist, obwohl man ihn objektiv richtig beraten hat, besteht immer.

Gleichzeitig zeigt meine Erfahrung, dass die Makler, die ihre Kunden proaktiv um eine Bewertung bitten, in der Regel hervorragendes Feedback bekommen. Da machen vereinzelte mittelmäßige Bewertungen das Ergebnis erst glaubwürdig.

Viel größer ist die Gefahr, wenn man seine Kunden nicht um eine Bewertung bittet: Dann erhält man nämlich nur Bewertungen von den Unzufriedenen, die ihrem Ärger öffentlich Luft machen wollen. Denn – ob Sie wollen oder nicht – sobald Google von Ihrem Unternehmen Kenntnis erlangt hat, kann dieses auch bewertet werden.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!