Interview mit DVAG-Chef Andreas Pohl „Damit ist sichergestellt, dass weiterhin ein Pohl an der Spitze steht“

Andreas Pohl: Vorstands-Chef der Vermögensberatung DVAG
Andreas Pohl: Vorstands-Chef der Vermögensberatung DVAG © DVAG

Nach dem Tod des DVAG-Gründers Reinfried Pohl hat Sohn Andreas den Vorstandsvorsitz übernommen. Das Unternehmen führt er in alter Tradition weiter. An die Erfolge seines Vaters anzuknüpfen, ist für ihn selbstverständlich: „Wer, wenn nicht wir, kann den Menschen helfen, finanziellen Engpässen im Ruhestand vorzubeugen“, sagt er selbstbewusst im Interview. Wie Pohl das DVAG-Geschäft weiter entwickeln will.

|  Drucken
Das gesamte Interview mit Andreas Pohl lesen Sie hier.
Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Durchblick – der zweite Zukunftstag für Versicherungsprofis fand dieses Mal am 21. Mai in Köln statt. Hoch über den Dächern der Rhein-Metropole tauschten sich rund 100 Teilnehmer mit namhaften Referenten und Ausstellern über Zukunftsthemen in der Assekuranz aus. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von der Veranstaltung.

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen