Moderatorin Sina Mainitz (ZDF) im Austausch mit Daniel Schäfer, Leiter Finanzzeitung beim Handelsblatt (links), und Andreas Richter, LMU München. Quelle: Euroforum Deutschland

„Mit Weitblick die richtigen Investitionen tätigen“

„Die Digitalisierung bietet den Versicherern ganz neue Möglichkeiten, mit Kunden in Verbindung zu bleiben und moderne Produkte passgenau zur Verfügung zu stellen“ – mit diesen einleiteten Worten hieß Versicherungswissenschaftler Andreas Richter von der LMU München die Gäste des Handelsblatt Insurance Summit 2018 am vergangenen Donnerstag in München willkommen.

Es bestehe die Chance, eine Branche zu „entstauben“ und modern neu aufzustellen, sagte Richter. Zugleich gelte es aber, keine Zeit zu verlieren. „Nach einer Phase des Ausprobierens sind nun mit Weitblick die richtigen Investitionen zu tätigen. Dies ist eine besondere Herausforderung in einer Zeit, in der die Branche auch finanziell besonders unter Druck steht“, so die Einschätzung des Forschers.