Assekuranz der Zukunft› zur Themenübersicht

IDD-Umsetzung „Vermittler riskieren Unwirksamkeit von Honorar-Vereinbarungen“

Rechtsanwalt Jens Reichow.
Rechtsanwalt Jens Reichow. © Kanzlei Joehnke & Reichow

„Vermittler stehen aktuell vor der Frage, ob sie von ihren Servicegebühren Abstand nehmen sollen“, berichtet Rechtsanwalt Jens Reichow. Denn nach dem aktuellen Stand des Gesetzgebungsverfahrens zur IDD-Umsetzung riskierten sie die rechtliche Unwirksamkeit ihrer Vereinbarungen.

| , aktualisiert am 01.02.2017 15:33  Drucken

Hier geht es zum Artikel.

Geschaffen für anspruchsvolle Investitionsumfelder: der GARS
Das Update-Webinar
Webinar: Wahrnehmungslücken in der Altersvorsorge – Was Kunden wichtig ist und was Finanzberater glauben
Financial Advisors Awards 2017
Webinar: „Der IDD-konforme Beratungsprozess“
Ideen für Ihre Kundenansprache
Werbung

Ob per Postkarte, einem informativen Anschreiben oder einer aussagekräftigen Kundenbroschüre: die fondsgebundene Lebensversicherung WeitBlick können Sie Ihren Kunden auf vielerlei Weise präsentieren. Und mit der Angebotssoftware errechnen Sie schnell und einfach ein individuelles WeitBlick-Angebot.

Schauen Sie hier!