Huk-Coburg, Generali und LVM Vorstände verraten Rezepte gegen Niedrigzins

Wolfgang Weiler, Chef der Huk-Coburg.
Wolfgang Weiler, Chef der Huk-Coburg. © Huk-Coburg

Wolfgang Weiler, Vorstandssprecher der Huk-Coburg, Torsten Utecht, Finanzvorstand der Generali, und Volker Heinke, Finanzvorstand der LVM Versicherung, haben GDV.de verraten, wie sie den niedrigen Zinsen ein Schnippchen schlagen – zum Beispiel indem sie auf neue Anlageklassen wie Infrastruktur setzen. Mit Photovoltaik- oder Windparks ließen sich 4 bis 6 Prozent Rendite erzielen.

|  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen