Huk-Coburg, Generali und LVM Vorstände verraten Rezepte gegen Niedrigzins

Wolfgang Weiler, Chef der Huk-Coburg.
Wolfgang Weiler, Chef der Huk-Coburg. © Huk-Coburg

Wolfgang Weiler, Vorstandssprecher der Huk-Coburg, Torsten Utecht, Finanzvorstand der Generali, und Volker Heinke, Finanzvorstand der LVM Versicherung, haben GDV.de verraten, wie sie den niedrigen Zinsen ein Schnippchen schlagen – zum Beispiel indem sie auf neue Anlageklassen wie Infrastruktur setzen. Mit Photovoltaik- oder Windparks ließen sich 4 bis 6 Prozent Rendite erzielen.

|  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Die Pfefferminzia-Veranstaltungsreihe geht in die zweite Runde! Am 21. Mai 2019 laden wir Sie herzlich zum 2. Zukunftstag für Versicherungsprofis ein.
Melden Sie sich jetzt an!

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen