Hoesch & Partner trauert um Vertriebsleiter Oliver Mack ist gestorben

Oliver Mack
Oliver Mack © Hoesch & Partner

Oliver Mack, Vertriebsleiter beim Versicherungsmakler Hoesch & Partner, ist tot. Er wurde nur 45 Jahre alt.

| , aktualisiert um 12:32  Drucken
„Mit großer Bestürzung haben wir die Nachricht vom Ableben Oliver Macks erhalten, die unsere gesamte Firma in einen Schockzustand versetzte“, schreibt der Versicherungsmakler Hoesch & Partner auf seiner Facebook-Seite. Der Vertriebschef von Hoesch & Partner starb am Freitag, dem 20. Mai „plötzlich und unerwartet“. Mack wurde nur 45 Jahre alt. Er hinterlässt seine Frau und drei Kinder.



„Oliver Mack arbeitete 15 Jahre lang mit großem Einsatz, Leidenschaft und Erfolg für das Unternehmen“, schreibt der Hoesch & Partner. „Er hat das Unternehmen und seine Menschen geprägt.“

Mack wurde am gestrigen Montag in Stuttgart-Weilimdorf beigesetzt.
Pfefferminzia HIGHNOON