HDI überarbeitet Produktangebot TwoTrust Selekt jetzt auch gegen laufenden Beitrag

Der Lebensversicherer HDI bietet sein neues Altersvorsorgeprodukt „TwoTrust Selekt“ ab sofort auch gegen laufenden Beitrag in allen drei Schichten der Altersvorsorge an. Außerdem hat der Versicherer andere bereits bestehende Produkte verbessert.

|  Drucken
Mitte 2014 hatte HDI die TwoTrust Selekt Privatrente gegen Einmalbeitrag in der privaten Altersvorsorge eingeführt. Basis ist eine klassische Rentenversicherung, bei der das Guthaben in den Deckungsstock fließt. Und zwar zu gleichen Teilen in den Deckungsstock der drei Talanx-Töchter HDI Leben, Neue Leben und PB Leben. Der Kunde kann jährlich entscheiden, ob er die klassische Überschussbeteiligung wünscht oder an einem Korb aus sechs internationalen Aktien-Indizes teilhaben will. Dieses Produkt gibt es ab sofort auch gegen laufende Beiträge und neu auch als Rürüp-, Riester-und Betriebs-Rente.

Zeitgleich mit der Erweiterung von TwoTrust Selekt hat HDI Leben eine Reihe bestehender Produkte verbessert. So können Kunden in der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) bei der TwoTrust Vario Direktversicherung künftig entscheiden, ob sie eine beitragsorientierte Leistungszusage oder eine Beitragszusage mit Mindestleistung wollen.

Im Zuge der Neuaufstellung des Produktportfolios hat HDI auch die Produktnamen angepasst. Alle Produkte, bei denen der Kunde von den Renditechancen des Kapitalmarktes profitieren kann, heißen künftig „TwoTrust“. Theodor Waber, Leiter Marketing und Marke bei HDI: „Mit dem neuen Namenskonzept erkennt der Vermittler auf den ersten Blick, um welche Produktgattung und welche Schicht der Altersvorsorge es sich handelt.“ Das dynamische Hybridprodukt TwoTrust wird künftig in allen Schichten der Altersvorsorge unter dem Namen TwoTrust Vario angeboten.
Pfefferminzia Event-Kalender
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen