HDI bAV-Expertenforum 2019

Agenda Das erwartet Sie auf dem HDI bAV-Expertenforum 2019

Um die betriebliche Altersversorgung (bAV) in Deutschland wird es nicht langweilig – zu viele große und kleine (Detail-)Fragen begegnen bAV-affinen Vermittlern in ihrem Beratungsalltag. Vor diesem Hintergrund bietet das HDI bAV-Expertenforum, das sich am 4. Juni 2019 zum zwölften Mal jährt, verlässliche Orientierung. Auch diesmal sorgen spannende Vorträge und hochkarätige Referenten für praxisnahe Unterstützung – und Pfefferminzia ist erneut als exklusiver Medienpartner dabei. mehr...

WERBUNG

Immer auf der richtigen Seite So klappt die bAV mit Riester-Förderung

Knapp 80 Prozent der Deutschen achten darauf, dass sie staatliche Fördertöpfe konsequent ausschöpfen können, wenn sie eine neue Altersvorsorge abschließen. Dies ergab eine aktuelle, repräsentative Yougov-Umfrage im Auftrag von HDI. Doch was, wenn es zwei Fördertöpfe gibt, von denen sich mal der eine, mal der andere mehr lohnt? Dann ist „Förder-Hopping“ gefragt. Genau das ermöglicht HDI jetzt in der bAV – in einem Vertrag, ohne Tarifwechsel. mehr...

Aktuelles Urteil Gesetzgeber darf betriebliche Riester-Rente begünstigen

Sparer, die seit 2018 über ihren Arbeitgeber in eine Riester-Rente sparen, müssen auf die Leistungen aus diesen Verträgen keine Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge zahlen. Betriebsrentner, die über eine Direktversicherung vorgesorgt haben, aber schon. Ist das rechtens? Damit musste sich das Bundessozialgericht nun befassen. mehr...

Umfrage Arbeitnehmer wollen persönliche Beratung zur bAV

Was können Arbeitgeber tun, um ihren Angestellten das Thema Altersvorsorge näherzubringen? Das wollte das Beratungsunternehmen Aon wissen und hat eine Umfrage gestartet. Das Ergebnis: Vor allem eine persönliche Beratung steht ganz oben auf der Wunschliste der Mitarbeiter. mehr...

Bafin-Präsident zur reinen Beitragszusage „Chance auf keinen Fall ungenutzt verstreichen lassen“

Mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz ist etwas Neues in der deutschen Altersvorsorgelandschaft entstanden: die nicht unumstrittene reine Beitragszusage. Der Präsident der Finanzaufsicht Bafin, Felix Hufeld, hat diesem „Neuland“, wie er sagt, einen umfassenden Vortrag gewidmet. Darin rief er die Tarifvertragsparteien dazu auf, die Chance „auf keinen Fall ungenutzt verstreichen zu lassen“. mehr...

HDI bAV-Expertenforum
Werbung

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz stellt mit seinen umfassenden Änderungen auch bAV-Experten vor Herausforderungen. Wie lassen sich die neuen Anforderungen trotz bestehender Lücken in die Praxis überführen? Und wie können Sie als Vermittler Ihren Umsatz im bAV-Markt steigern?

Antworten dazu gibt das HDI bAV-Expertenforum am 4. Juni in der Marienburg in Köln mit spannenden Vorträgen rund um das Fokusthema betriebliche Altersversorgung.

Auf dieser Seite finden Sie weitere Informationen.

Die Fachreferenten des bAV-Forums
Werbung

Von Informationspflichten und Haftungsrisiken in der bAV, über das BRSG aus steuerlicher Sicht, bis hin zu Vertriebschancen und Story-Telling. Insgesamt sechs Fachexperten sprechen über die aktuellen Themen rund um die betriebliche Altersversorgung.

Hier geht zu den Referenten und den Vitae.

bAV mit flexibler Förderung
Werbung

Mehr Flexibilität bei der Förderung, weniger Storno – steigern Sie Ihren Umsatz mit der betrieblichen Altersversorgung von HDI.

Veranstaltungsimpressionen
Werbung

Am 4. Juni 2019 geht es in der Villa Marienburg wieder um spannende Vorträge und Diskussionen mit hochkarätigen Referenten zum Thema betriebliche Altersversorgung.

Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck vom HDI bAV-Expertenforum im vergangenen Jahr.