Hausmesse findet im März statt Berliner Maklerpool Aruna lädt Makler nach Babelsberg

Der Berliner Maklerpool Aruna richtet seine jährliche Hausmesse im März 2017 erneut im Filmpark Potsdam-Babelsberg aus. Wie Aruna ankündigt, soll auf der Messe vor allem über die Auswirkungen der Digitalisierung auf den Maklerberuf diskutiert werden.

| , aktualisiert am 30.12.2016 15:27  Drucken
Ein Schwerpunkt auf der kommenden Messe solle die Digitalisierung und die sich daraus ergebenden Herausforderungen für Versicherungsmakler darstellen, erklärt der Maklerpool. Dabei werde erstmals eine ganze Halle, die „Digital Area“, auf das Thema Digitalisierung im Versicherungsvertrieb ausgerichtet sein.



Neben Softwareherstellern werden sich laut Aruna auch Start-ups aus der IT-Branche sowie Dienstleister vorstellen, die sich auf die Unterstützung von Maklern spezialisiert haben. Zudem werden Aussteller aus der Finanz- und Versicherungsbranche vor Ort sein, um Vermittlern ihre Dienstleistungen und Produkte vorzustellen.

Zusätzlich planen die Aruna-Verantwortlichen ein Vortragsprogramm zu aktuellen Branchen-Themen. Hauptredner wird demnach der Coach Bernd Klöckner sein, weitere Gastredner sollen folgen.

Aruna zufolge können Makler in Kürze ihr persönliches, kostenloses Messeticket hier anfordern.

Bei dem seit 1995 inhabergeführten Maklerpool sind nach eigenen Angaben 2.000 Versicherungsmakler angebunden.

Pfefferminzia HIGHNOON