Versicherungsmakler Sven Hennig und Fondsanalystin Natalia Wolfstetter. © privat/Morningstar
  • Von Karen Schmidt
  • 03.06.2022 um 05:42
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:40 Min

Mit Fondsanalystin Natalia Wolfstetter sprachen wir über die Nachhaltigkeit von Investmentfonds, Versicherungsmakler Sven Hennig geht auf Trends in der privaten Krankenversicherung ein. Und wir haben vier News der Woche für Sie.

Diese Themen haben wir in dieser Folge für Sie:

Im Gespräch: Wir sprachen mit Fondsanalystin Natalia Wolfstetter über die Nachhaltigkeit bei Investmentfonds.

In den News der Woche hat eine Studie den Deutschen auf den Zahn gefühlt, ob und wie viel sie für eine Honorarberatung zahlen würden, die hohe Inflation droht bald auch auf die Versicherungsverträge durchzuschlagen, der PKV-Verband hat aktuelle Zahlen zur Kunden- und Einnahmenentwicklung vorgelegt und die Bürger sparen weniger als es in Krisen üblich ist.

Und für unser Schwerpunktthema für den Monat Juni, „Gesundheit“, sprachen wir mit dem Versicherungsmakler und PKV-Spezialisten Sven Hennig über die digitalen Fortschritte in der privaten Krankenversicherung – und was der Kunde davon hat, oder auch nicht.

autorAutorin
Karen

Karen Schmidt

Karen Schmidt ist seit Gründung von Pfefferminzia im Jahr 2013 Chefredakteurin des Mediums.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!