Grenze auf 1.191 Euro gesenkt Neu-Rentner müssen schneller Steuern zahlen

© Panthermedia

Wer in diesem Jahr in Rente geht und mehr als 1.191 Euro vom Staat bekommt als Alleinstehender, muss darauf Steuern zahlen. Im vergangenen Jahr lag diese Grenze noch bei 1.218 Euro Rente pro Monat.

|  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen