Die Grafik zeigt die Ausgaben der Gesetzlichen Krankenversicherung je Versicherten. © Statista
  • Von Karen Schmidt
  • 05.07.2022 um 10:33
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:25 Min

Der Zusatzbeitrag in der GKV soll 2023 Jahr um 0,3 Prozentpunkte steigen. Laut Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach muss das sein, um gegen das Defizit in der gesetzlichen Krankenversicherung anzukämpfen. Wie eine Grafik des Datenportals Statista auf Basis von GKV-Daten zeigt, haben die Krankenkassen zuletzt rund 3.889 Euro pro Versicherten ausgegeben, allerdings nur 3.796 Euro pro Kopf eingenommen.

Infografik: So viel kosten Versicherte die Krankenkasse | Statista

Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

autorAutorin
Karen

Karen Schmidt

Karen Schmidt ist seit Gründung von Pfefferminzia im Jahr 2013 Chefredakteurin des Mediums.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!