Sparbuch & Co. liegen auch bei jungen Leuten hoch im Kurs, wenn es um die Altersvorsorge geht. © LBS
  • Von
  • 06.06.2017 um 08:25
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:20 Min

Über 80 Prozent der 17- bis 27-Jährigen in Deutschland sparen regelmäßig oder legen wenigstens ab und zu etwas zurück. Hauptgrund fürs Sparen ist eine größere Anschaffung wie etwa ein Auto oder Möbel oder um einen Puffer für unvorhergesehene Ausgaben aufzubauen. Auf Platz 3 der Sparmotive folgt der Urlaub, danach die Altersvorsorge (58 Prozent). Das zeigt…

Quelle: LBS

Hier erhalten Sie weitere Informationen.

autorAutor

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!