Eine aktuelle Immowelt-Analyse für die 14 größten deutschen Städte zeigt, welche Auswirkungen der Anstieg der Bauzinsen (10 Jahre Zinsbindung) auf die Annuitätenrate beim Wohnungskauf (75 Quadratmeter, Bestand) hat. © Immowelt
  • Von Redaktion
  • 15.07.2022 um 13:43
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:30 Min

Der jüngste Zinsanstieg für Immobilienkredite lässt für viele Deutsche den Traum vom Eigenheim endgültig platzen: Die monatlichen Tilgungsraten für Eigentumswohnungen haben sich seit Beginn des Jahres in der Spitze um 1.100 Euro erhöht, wie das Portal Immowelt exemplarisch vorrechnet. Der Grund: Die Bauzinsen für 10-jährige Darlehen stehen bereits bei 3,34 Prozent. Wo es am teuersten wird, zeigt unsere Grafik der Woche.

Zum Vergrößern der Grafik hier klicken.

Quelle: Immowelt

Weitere Hintergründe zur Studie gibt es hier.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!